TU Braunschweig

Symbolfoto

Schnieder, E.:
Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen Sicherheit und Zuverlässigkeit soziotechnischer Systeme.
TTZ 2013 - 26. Fachtagung Technische Zuverlässigkeit 2013, Leonberg, Deutschland, April 2013.

Kurzfassung:

Der Beitrag untersucht den Zusammenhang der beiden Begriffe Zuverlässigkeit und Sicherheit auf verschiedenen Betrachtungsebenen mittels terminologischer und formalisierter Analyse. Die Schlussfolgerung ist, dass Zuverlässigkeit ein wichtiger Faktor der Sicherheit ist, der systeminterne technische Eigenschaften bestimmt und zusammen mit dem bei nichterfüllter Zuverlässigkeit entstehenden, situativ bedingten sozialen Schadensausmaß als zweiten Faktor die Sicherheit beschreibt. Die Bestimmung der Sicherheit kann damit auf die bewährten Methoden der Zuverlässigkeitstheorie zurückgeführt werden. Kausal-temporale Zustandsfolgen zeigen strukturelle Analogien im Lebenszyklus soziotechnischer Systeme im Kontext von Zuverlässigkeit und Sicherheit. Für die quantitative Analyse werden verschiedene Metriken vorgestellt.


http://www.iva.ing.tu-bs.de?iT=27_815&id_select=1045