TU Braunschweig

Symbolfoto

Günther, M.; Diekhake, P.; Scholz, A.; Diaz, D.; Puntel Schmidt, P.; Becker, U.; Fay, A.:
Unterstützung bei der Planung und Auslegung einer Gebäudeautomation .
AUTOMATION 2016, Baden Baden, Deutschland, Juni 2016.

Kurzfassung:

Um den Herausforderungen bei der Planung und Auslegung eines GA-Systems zu begegnen, braucht es eine Methode, welche als Ziel ein optimal funktionierendes, günstiges und energieeffizientes GA-System hat. Aufgrund der Vielzahl an unterschiedlichen und teils komplexen Informationen und Zusammenhängen (Funktionen, Verbindungen, Parameter usw.) ist es zweckmäßig, das zu realisierende GA-System während der Planung in einem Gewerke-gemeinsamen Modell abzubilden. Dieses Modell kann als Ausgangsbasis für Simulationen dienen, um das System, ähnlich wie bei einer „virtuellen Inbetriebnahme“, bereits vorab auf vielfältige Szenarien zu testen und die Reaktion des Systems auszuwerten.


http://www.iva.ing.tu-bs.de?iT=27_815&id_select=1184