TU Braunschweig

Symbolfoto

Detering, S.; Schnieder, E.:
Kalibrierung und Validierung.
Internationales Verkehrswesen. (4), S. 62-65, Juli/August 2011.

Kurzfassung:

Mikroskopische Verkehrssimulationsmodelle sind die am häufigsten verwendeten Simulationsmodelle. Der Beitrag zeigt auf, dass neue Untersuchungsbereiche sowohl die mikrokopische als auch die makroskopische Validität dieser Modelle erfordern. Nur dann ist die Übertragbarkeit quantitativer Aussagen auf die Realität möglich.


http://www.iva.ing.tu-bs.de?iT=27_815&id_select=965